Gourmesso-Kapseln im Geschmackstest


Nachdem sich bei den Alternativen zu den Nespresso Kapseln Gourmesso im Preis-Leistungs-Verhältnis herauskristalisiert hat, habe ich alle Sorten einmal dem Geschmackstest unterzogen. Die Kapseln sind schon ab 0,24€ zu haben. Wirkt sich dieses auf den Geschmack aus? Oder wird Nespresso so von der Werbung nach oben gepusht, so dass hauptsächlich der Name bezahlt wird. Kann Gourmesso überhaupt so gut schmecken wie Nespresso?
Geschmack ist und bleibt eine subjektive Komponente. Dennoch möchte ich meine Geschmackserfahrungen hier preisgeben. Mit den Lungo-Varianten gibt es sieben unterschiedliche Sorten. Ich habe die einzelnen Sorten einmal probiert und möchte meine Erfahrungen mit diesen Sorten gerne teilen...

Hier einmal eine Gourmesso-Kapsel  in der Nespresso Maschine:


Brasile Blend Dolce - Intensität 3

Brasile Blend Dolce ist die schwächste Sorte von Gourmesso. Diese schmeckt sehr mild und im Nachgang erfrischend. Insgesamt ist die Röstung nicht sehr stark. Dadurch schmeckt der Espresso nicht bitter. Die leichte Zitronennote, mit welcher Gourmesso wirbt, ist nur mir viel Fantasie herausschmeckbar. Dennoch eine Sorte, welche ich wieder kaufen würde. Für alle die gerne milden Espresso trinken ist die Sorte empfehlenswert.


India Pura Mezzo - Intensität 6 

Die Sorte India Pura Mezzo schmeckt anfangs etwas schwach. Die Aromen kommen erst im Nachgang so richtig zum Vorschein. Jedoch ist diese Sorte eher als mild einzustufen. Die leichte Schokonote, mit welcher geworben wird ist, wenn bekannt, durchaus erkennbar. Trotzdem ist Intensität 6 in meinen Augen etwas übertrieben. Da die stärkste Sorte gerade einmal die Intensität 10 hat.Wer gerne einen milden ausgewogenen Espresso mag, für den ist diese Sorte jedoch genau richtig!

India Forte  - Intensität 8

Die Sorte India Forte wird ihrem Namen und ihrer Intensität auf jeden Fall gerecht. Der Espresso schmeckt schön stark und ausgewogen. Sehr positiv bei dieser Sorte ist es, das der Espresso wenig bitter schmeckt und so ein angenehmes Geschmackserlebnis liefert. Erst im Nachgeschmack kommen ein wenig die Bitterstoffe zur Geltung. Was dieser Sorte jedoch nicht negativ angerechnet werden kann. Wer gerne einen starken ausgewogenen Espresso trinkt, dem kann ich diese Sorte nur ans Herz legen.


Messico Blend Forte - Intensität 9

Die Sorte Messico Blend Forte ist eine meiner Lieblingssorten von Gourmesso. Der Espresso ist etwas stärker. Dennoch hat man beim Trinken das Gefühl etwas Erfrischendes zu trinken. Der Espresso ist wenig bitter und entfaltet seine Aromen sehr gut im Nachgang. Die Intensität von 9 sollte jedoch nochmals überdacht werden. Dieses ist in meinen Augen etwas übertrieben.

Etiopia Blend Forte  - Intensität 10

Die stärkste Sorte von Gourmesso ist die Sorte Etopia Blend Forte. Diese ist geschmacklich sehr ausgewogen und lecker. Insgesamt macht diese Sorte Lust auf mehr. Wenn auch der Geschmack anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist, lernt man diese Sorte mit der Zeit zu schätzen und sie schmeckt von Tasse zu Tasse besser. Wer einen schwachen Lungo möchte kann diese Sorte auch als Lungo verwendet werden. Es wären mehr starke Sorten wünschenswert.

Lungo Arabica Forte  - Intensität 9

Eine der Lungo Sorten von Gourmesso. Eigentlich soll dieses eine starke Sorte sein. Im großen und Ganzen ist der Lungo für eine angegebene Intensität von 9 sehr sehr schwach. Hier ist Nachbesserungsbedarf von Gourmesso erforderlich. Denn eine Intensität von 9 ist das nicht. Allen welchen ich diesen Lungo angeboten habe, meinten das es geschmacklich eher eine Intensität von 4-5 ist. Vermutlich fließt das Wasser zu schnell durch die Kapsel oder es ist zu wenig Kaffee enthalten. Die Sorte ist eindeutig die schlechteste von Gourmesso.

Lungo Latino Mezzo - Intensität 7

Die Sorte Latino Mezzo schmeckt, genau wie die andere Lungo Sorte eher mild. Dennoch ist diese Sorte geschmacklich sehr ausgewogen. Wer allerdings einen starken Lungo ala Nespresso erwartet wird auch hier enttäuscht sein. Insgesamt ist auch diese Lungo-Sorte eher Mittelmaß und kommt an die Qualität des Originals nicht heran.

Fazit

Die Espresso-Sorten von Gourmesso sind insgesamt okay. Wenn auch die angegebenen Intensitäten teilweise übertrieben sind. Die Lungos dagegen enttäuschen doch eher. Diese sind eher für Leute, die auf milden Kaffee schwören. Auf starke Röstaromen muss leider verzichtet werden. Preislich bleiben die Kapseln allerdings unangefochten. Beim Geschmack und den Intensitäten ist Verbessung erforderlich! Denn erst dann wird Gourmesso eine wirkliche Alternative! Wer starken Espresso liebt sollte beim Original bleiben. Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt aber bei diesen Kapseln!

Update: 04.06.2013 - Der aktuellste Testbericht zu den alternativen Kaffeekapseln ist auf meiner Seite kapsel-kaffee.net unter folgendem Link zu finden:

Der große Kaffeekapsel-Vergleich

Dort können die Kaffeekapseln auch bewertet werden.

Kommentare:

  1. Auch ich habe die beiden Lungos von Gourmesso bestellt. Leider viel zu viel, da ich über die Frachtfreigrenze kommen wollte. Beide Intensitäten reichen auch nicht annähernd an die bisher konsumierten von Nespresso heran. Ich werde es bei dem einen Versuch belassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe leider die Kommentare zu spät gelesen und kann auch nur sagen, dass ich enttäuscht bin, da ich momentan auch wenn die Kapseln 30 % günstiger sind, doppelt so viele verbrauche, da sie im Geschmack nicht so intensiv sind!

      Löschen
  2. Kaffee ok, aber kein Espresso

    Mir geht es so wie dem Vorposter. Wider besseren Wissens habe ich ein Angebot wahrgenommen und die Frachtfreigrenze genutzt. Nach Verköstigung der drei bestellten Sorten (im direkten Vergleich mit Nespresso und Vollautomat) kann ich Gourmesso für Espresso Trinker keinesfalls empfehlen. Geschmacklich scheint hier nur normaler Kaffee für die Kapseln verwendet zu werden. Selbst der Milchgeschmack des Cappuccino überdeckt nicht den eindeutigen Unterschied gegenüber Espressobohnen. Entgegen dem Test ist für mich lediglich der Lungo als normaler Kaffe Ok.

    Fazit: Ich bleibe beim Original und kann Gourmesso in keiner Hinsicht empfehlen.

    AntwortenLöschen
  3. Bähh, als Kaffee nur mit 2 Patronen sonst hat man Kaffee mit Bodensehwasser, anscheind zu grob gemahlen? Alternative? Nein, Danke!
    Von meiner Seite als espresso am besten villeicht mit Grappa,
    Mein Versuch, ist nicht weiter zu empfehlen.
    Stellt euch lieber in die Einkaufschlange beim Nespressoladen. ;-)))
    Lieber ein Euro mehr an Geschmack als günstig Ärgern.
    Uwe

    AntwortenLöschen
  4. Schmeckt nicht so gut!
    Sogar die Hofer/Aldi Kapseln schmecken besser!

    AntwortenLöschen
  5. Alles eine Geschmacks- und Geldfrage. Wenn ich so ein Gerät kaufe, dann möchte ich doch eigentlich auch leckeren Kaffee. Eventuell dann zwei Maschinen? Ich habe einen Vollautomaten für "zwischendurch" und eine Nespressomaschine. Der erste am Morgen dann Vollautomat, danach im Büro Filterkaffee, zwischendurch den Nespresso, etwa als Belohnung nach getaner Arbeit. Die Vielfalt macht´s :)

    AntwortenLöschen
  6. Geht gar nicht!! Habe trotzdem weiter nach Alternativen gesucht und mit Zuiano Kapseln endlich tolle Kaffeequalität gefunden. Billiger als Nespresso zwar nicht ganz so billig wie Gourmesso, aber dafür richtig gut im Geschmack!!

    AntwortenLöschen
  7. Es ist schon bedauerlich, aber der Kaffee von Gourmesso schmeckt wirklich nicht so gut, wie die Kapseln von Nespresso. Frage mich warum man nicht lieber etwas länger entwickelt bevor man mit diesen kapseln an den Markt geht !??
    10 Cent günstiger ist ja nun auch nicht der Hit, um denn überhaupt diesen Kaffee trinken zu wollen ...... Esprosso-Trinker sind in der Regel Genießer, bei diesem Klientei kommt es nicht auf ein paar Cent an.

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich habe diese Kapseln versucht. Man kann keinen Vergleich mit den Originalkapseln von Nespresso anstellen.Ich habe alle Sorten Probiert und festgestellt, ICH BLEIBE LIEBER BEI DEM ORIGINAL- Teurer aber vieeeel besser

    AntwortenLöschen
  9. Kann wie ein Vorredner auch nur empfehlen, mal Zuiano zu probieren. Hat mich bisher am deutlichsten überzeugt. Gourmesso ist leider nur Durchschnitt!

    AntwortenLöschen
  10. Mit Abstand der schlechtes Kaffe den man sich für seine Nespressomaschine bestellen kann. Ich habe mir alle Sorten bestellt...leider!!! Sie stinken alle, keine duftet nach kaffe, sie riechen alle nach zu lange gelagertem Kaffee der kein Aroma mehr hat und so wie sie riechen so schmecken sie auch...zum brechen! Ein Kaffee den man gerne stehen lässt oder wegschüttet. Reine Geldverschwendung. Da ist der Lidl Kaffee GOLD dagegen! Also finger weg von Gourmesso

    AntwortenLöschen
  11. Habe die Lungo-Varianten bestellt, leider ebenfalls in entsprechender Menge um über die Frachtfreigrenze zu kommen. Geschmacklich eine Katastrophe. Nach einem vierwöchigen geschmacklichen Umerziehungsversuch meiner Geschmacksknospen schmeiße ich die restlichen Kapseln nun endlich weg. Rausgeschmissenes Geld.

    AntwortenLöschen
  12. Leckere Alternative zu gutem Preis!

    Weiß gar nicht, was hier alle haben. Geschmack ist ja bekanntlich verschieden. Und ich kann für mich nur festhalten, dass mir einige Gourmesso Sorten sehr gut und andere eben auch nur gut schmecken. Die Fairtrade Sorte SFCC und auch der Nicaragua Mezzo Espresso sind doch ausgezeichnet. Dunkle Röstung, gute Crema, einfach lecker. Mir gefällt zwar diese ganze Verpackungsthematik mit Folie um jede Kapsel nicht, aber das ist ja weder bei Nespresso mit Alukapseln noch bei den anderen Anbietern besser. Mit Kapselkaffee gewinnt man sicherlich keinen Umweltpreis :(... Gourmesso bietet m.E. einen sehr guten Preis für eine definitiv gute Leistung an! Mir schmeckt's. Hätte gerne mehr Fairtrade und Bio Sorten.

    AntwortenLöschen
  13. Warum gibt es hier eigentlich so viele anonyme negative Kommentare? Ob das die Konkurrenz ist? Ich und mein Mann sind im Sommer auf Gourmesso aufmerksam geworden, da wir in unserem Wohnmobil eine Nespresso Lattissima stehen lassen. Nachdem die erste Bestellung alle war, hat uns das nette Gourmesso Team unsere Lieferung direkt an die Cote d'Azur geschickt - echter Service!! Mich interessiert der Preis gar nicht so sehr, ich finde den Kaffee einfach lecker - und vom ökologischen Aspekt ist Plastik zwar nicht optimal, aber besser als Alu!! Ich bleibe dabei und empfehle auch fleißig weiter.

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe vor zwei Wochen fünf Packungen bei Gourmesso bestellt und alles ist schon weg. Das will was heißen. Ich finde den Kaffee verdient die Bezeichnung „Alternative zu Nespresso“ allemal. Ich kann die negativen Beträge gar nicht nachvollziehen. Nur in einem Punkt muss ich Frau Mena rechtgeben. Die Verpackung ist sicherlich nicht optmal. Ich hab rechachiert und auf der Gourmesso Homepage diese Erklärung gefunden: „Durch die zusätzliche Folienverpackung ist gewährleistet, dass jede Kapsel vor Licht und Luft geschützt wird und so Ihr hervorragendes Aroma für mindestens 12 Monate erhalten bleibt.“ Macht Sinn für mich. Weiter steht da, dass sich Gourmesso an einem der deutschen dualen Systeme beteiligt. Wenn also jeder die Kapseln vorschriftsmäßig entsorgt, wird der Abfall wieder fachgerecht aufbereitet. Also alles halb so wild.

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab mir vor kurzem auch testweise die Kapseln von Gourmesso geholt und finde den Lungo Arabica Forte am besten. Alternativ kommen für mich auch noch die Hofer-Kapseln in Frage. Ich muss sagen ich finde die Nespresso-Alternativen nicht so schlecht, wie hier teilwese geschrieben wird. Ich trinke erst seit kurzem regelmäßig Kaffee und habe mir die Nespresso-Maschine bei electronic4you bestellt. In erster Linie habe ich sie mir geholt, weil ich die kleinen Kapseln und auch die ziemlich kompakte Maschine einfach praktisch finde. Den relativ hohen Preis des "Original-Kaffees" habe ich beim Kauf leider nicht berücksichtigt und jetzt bin ich eben auf der Suche nach Alternativen. Hat jemand noch weitere Tipps?

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Espressogemeinde , wir als Kaffeeröster und Baristi verstehen die angeblichen Gourmetfragen eh nicht besonders ;-) frischer Espresso und eine Siebträgermaschine - das ist eigentlich ein Espresso.
    Nun zu den angeblichen Unterschieden : es gibt Sie weil es grundverschiedene Inhalte sind: im Club gibt es keinerlei Inhaltstoffangaben ?! Man weiss das hier mit Stabilisatoren und anderem gearbeitet wird. Bei Gourmesso ist midestens nur 100% Röstkaffee drin ...darum vergleicht man hier eigentlich Äpfel m Birnen. Und wenn nur Kaffee drin ist,mschmeckt es nicht bitter aber auch nicht so stark. Man muss sich also entscheiden. Kauft Ihr ruhig alle schön überteuert den Instant ;-) irgendwann wachen alle auf

    AntwortenLöschen
  17. Leider kommen die Kapseln vom Geschmack bei weitem nicht an das Original heran. Wenn man bei Original Nespressokapseln bei unserer Maschine einmal große Tasse und dann nochmal kleine Tasse drückt/durchlaufen lässt, ist das für unseren Geschmack immer noch ein ordentlicher Lungo. Bei den intensiven Sorten von Gourmesso ist bestenfalls einmal kleine Tasse drücken möglich, ansonsten kommt mur gefärbtes Wasser aus der Maschine, die crema, wenn überhaupt, ist sofort wieder verschwunden. Geschmack ist auch so-lala.
    Fazit: einmal und nie wieder!
    Mein Mann weigert sich, die bestellten Kapseln wenigstens aufzubrauchen :(

    AntwortenLöschen
  18. oh mann, was für ein Onlineshop.
    Die Aufmachung ist Top, aber das war es auch.

    Ich habe über Amazon Payments bezahlt und mir wurde die Zahlung bestätigt.
    Aber jetzt warte ich seit 4 Tagen das mein Paket versendet wird.
    Auf eMail reagiert man nicht und auch wenn man freundlich nach fragt.
    Tel. wird man abgewimmelt.

    Schon lange nicht mehr so einen "schlechten" Service erlebt.
    Werde mal Amazon darüber informieren.
    Das geht gar nicht!

    AntwortenLöschen